Notice: Undefined property: Friendica\App::$performance in /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/addon/rendertime/rendertime.php on line 28

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/addon/rendertime/rendertime.php:28) in /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/src/App.php on line 1422

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/addon/rendertime/rendertime.php:28) in /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/src/App.php on line 1423

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/addon/rendertime/rendertime.php:28) in /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/src/App.php on line 1430

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/addon/rendertime/rendertime.php:28) in /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/src/App.php on line 1431

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/addon/rendertime/rendertime.php:28) in /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/src/App.php on line 1432

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/addon/rendertime/rendertime.php:28) in /var/www/virtual/haeder.net/friendica/htdocs/src/App.php on line 1433
Roland's Friendica Network (search)
f.haeder.net

Search

Items tagged with: GNUSocial

Hey #GNUSocial specialists :)

I can federate accounts via /main/ostatussub but how can I federate any statuses? It seems it is only available with profiles: https://git.gnu.io/gnu/gnu-social/blob/master/plugins/OStatus/actions/ostatussub.php

Also, why I can't federate #Peertube accounts?

I would like to offer the follow remote instance feature for GNU.
 
Traduction Français :

Admins des instances du #Fediverse dans #UE. La #CopyrightDirective arrive, nous devons montré aux Députés EU les effets que cela aura sur nos Internets.

Nous préparons une liste des instances basées sur #Pleroma, #Mastodon, #GNUSocial, #Peertube, #Funkwhale, et autre instance du réseau fédéré.

SVP contactez @rysiek Il a besoin du nom de domaine, le nom du pays, une description brève, et en option, le nombre d’utilisateurs.

Merci pour votre aide, c'est très important.
 
Diese Zahlen präsentieren dem Teil des föderalen sozialen Netzwerks, mit dem dein Friendica Knoten in irgendeiner Weise in Kontakt steht.

Momentan kennt dieser Knoten 4.275 Knoten mit insgesamt 2.634.853 registrierten Nutzern, die die folgenden Plattformen verwenden:

#Friendica (371/14353)
#diaspora (305/677414)
#red (8/92)
#hubzilla (264/7471)
#GNUSocial (141/4497)
#StatusNet (9/82)
#Mastodon (2722/1910499)
#Pleroma (450/19317)
#socialhome (3/906)
#ganggo (2/222)

#federation #fediverse #WeAreFamily
McMurdo 
Calling all #Fediverse admins of instances in the #EU. The #CopyrightDirective is coming, we need to show the MEPs how massively the EU Internets will be affected.

We are preparing a list of all EU-based #Pleroma, #Mastodon, #GNUSocial, #Peertube, #Funkwhale, and any other instances.

Please *contact me*. All I need is the domain name, which EU Member State it's located in, and the rough topic of the instance. Approximate user count welcome, but not necessary.

Please help. This is important.
 
In German: Aufruf an alle #Fediverse Admins von Instanzen in der #EU. Die #CopyrightDirektive kommt und wir müssen unseren EU Parlamentariern zeigen, wie sehr europäische Internetseiten betroffen sind.
 
Calling all #Fediverse admins of instances in the #EU. The #CopyrightDirective is coming, we need to show the MEPs how massively the EU Internets will be affected.

We are preparing a list of all EU-based #Pleroma, #Mastodon, #GNUSocial, #Peertube, #Funkwhale, and any other instances.

Please *contact me*. All I need is the domain name, which EU Member State it's located in, and the rough topic of the instance. Approximate user count welcome, but not necessary.

Please help. This is important.
 
♲ rysiek ✅ (rysiek@mastodon.social):
Calling all #Fediverse admins of instances in the #EU. The #CopyrightDirective is coming, we need to show the MEPs how massively the EU Internets will be affected.

We are preparing a list of all EU-based #Pleroma, #Mastodon, #GNUSocial, #Peertube, #Funkwhale, and any other instances.

Please *contact me*. All I need is the domain name, which EU Member State it's located in, and the rough topic of the instance. Approximate user count welcome, but not necessary.

Please help. This is important.
 
RT rysiek@mastodon.social Calling all #Fediverse admins of #EU instances. #CopyrightDirective is coming, we need to show the MEPs how massively the EU Internets will be affected #Pleroma #Mastodon #GNUSocial #Peertube #Funkwhale
 
Calling all #Fediverse admins of instances in the #EU. The #CopyrightDirective is coming, we need to show the MEPs how massively the EU Internets will be affected.

We are preparing a list of all EU-based #Pleroma, #Mastodon, #GNUSocial, #Peertube, #Funkwhale, and any other instances.

Please *contact me*. All I need is the domain name, which EU Member State it's located in, and the rough topic of the instance. Approximate user count welcome, but not necessary.

Please help. This is important.

@rysiek ✅ !Friendica Admins
 
Calling all #Fediverse admins of instances in the #EU. The #CopyrightDirective is coming, we need to show the MEPs how massively the EU Internets will be affected.

We are preparing a list of all EU-based #Pleroma, #Mastodon, #GNUSocial, #Peertube, #Funkwhale, and any other instances.

Please *contact me*. All I need is the domain name, which EU Member State it's located in, and the rough topic of the instance. Approximate user count welcome, but not necessary.

Please help. This is important.


@rysiek ✅
 
♲ rysiek ✅ (rysiek@mastodon.social):
Calling all #Fediverse admins of instances in the #EU. The #CopyrightDirective is coming, we need to show the MEPs how massively the EU Internets will be affected.

We are preparing a list of all EU-based #Pleroma, #Mastodon, #GNUSocial, #Peertube, #Funkwhale, and any other instances.

Please *contact me*. All I need is the domain name, which EU Member State it's located in, and the rough topic of the instance. Approximate user count welcome, but not necessary.

Please help. This is important.
 
Calling all #Fediverse admins of instances in the #EU. The #CopyrightDirective is coming, we need to show the MEPs how massively the EU Internets will be affected.

We are preparing a list of all EU-based #Pleroma, #Mastodon, #GNUSocial, #Peertube, #Funkwhale, and any other instances.

Please *contact me*. All I need is the domain name, which EU Member State it's located in, and the rough topic of the instance. Approximate user count welcome, but not necessary.

Please help. This is important.
 

#Föderation Statistik



Momentan kennt dieser Knoten 4261 Knoten mit insgesamt 2613673 registrierten Nutzern, die die folgenden Plattformen verwenden:

#Friendica (375/14436)
#diaspora (306/681736)
#red (8/97)
#hubzilla (266/7453)
#GNUSocial (137/18409)
#StatusNet (9/183)
#Mastodon (2707/1880123)
#Pleroma (448/10111)
#socialhome (3/904)
#ganggo (2/221)

(Anzahl der Server/Gesamtnutzeranzahl aller Server)

#Fediverse
 
♲ Montag (montag@friendica.xyz):
Damit alle, die #neuhier sind auch mal etwas in ihrem Stream zu sehen bekommen, ist hier mal eine Übersicht über "offizielle" Präsenzen von Institutionen, Bloggern usw. im #fediverse. Das soll jetzt mal keine Liste mit gespiegelten Newsfeeds sein, sondern wirklich aktive Konten.

Die Liste ist hoffentlich nicht vollständig und kann gerne in den Kommentaren erweitert werden. Alle, die hier in der Liste auftauchen, sind auch mehr oder weniger aktiv. Ich werde diese Liste auch regelmäßig aktualisieren.

Es wäre natürlich toll, wenn möglichst viele diesen Konten folgen, damit die verantwortlichen Redakteure usw. sehen, das es Sinn macht, auch hier ein Konto zu haben und nicht nur eine Handvoll Nerds damit bespielt werden.

Zum Folgen dieser Accounts einfach dem Link folgen und auf Verbinden klicken, oder den Link kopiert, bei euch unter Kontakte geht, im Feld Neue Kontakte hinzufügen den Link einfügt und auf Verbinden klickt.

Nachrichten, (Netz)Politik usw.

Kultur und Unterhaltung

Kommerzielles usw.

Die hier sind leider ziemlich inaktiv:

Politisches, Stiftungen, Parteien

Bei denen hier passiert leider nicht mehr so viel:

Federation

AStAs

Diverses

Critical Mass

Hier passiert leider nicht mehr so viel:

Spanisches und Französisches

Mastodon Accounts


Den Accounts auf Mastodon können die Nutzer auf Diaspora leider nicht folgen, das geht nur von Friendica aus.
Hier passiert leider nicht mehr so viel:

GNU Social

Draft


Die folgenden habe ich noch nicht alle durchgeschaut, sehen aber alle interessant aus.
Die hier habe ich auch noch nicht angeschaut
linux distro
  • thechakraproject@joindiaspora.com
News/Publishing - FS/Linux
  • Linuxblaetter@joindiaspora.com
  • linuxfr_officieux@framasphere.org
  • linuxuprising@libranet.de
  • facil@framasphere.org
  • rationalreview@joindiaspora.com

Inoffizielle Accounts


Bei den "inoffiziellen" Accounts handelt es sich meist um gespiegelte Feeds, d.h. interaktion findet da nicht statt, aber sie sind ganz interessant, damit der eigene Stream anfangs nicht so leer ist. Zu finden sind diese infoffiziellen Accounts im Friendica Directory:

Foren


Bei Friendica gibt es auch Foren, vergleichbar mit den Gruppen bei #Facebook. Den Foren können auch Diaspora-Nutzer beitreten und folgen.

Thanks to


@lostinlight, @Guido Arnold, @Markus, @resu, @Perig Gouanvic, @Hochschulpiraten Dresden

Wenn Ihr noch weitere solcher Accounts kennt. könnt Ihr den Beitrag gerne kommentieren.

Viel Spaß im Fediverse

newhere #neuhier #diaspora #friendica #mastodon #gnusocial #fediverse #gplusrefugee #googleplusrefugee #gplus #fbrefugee

[l]

@G Plus Minus
 
Image/photoKai Lücke wrote the following post Mon, 11 Feb 2019 19:41:13 +0100

♲ Montag (montag@friendica.xyz):
Damit alle, die #neuhier sind auch mal etwas in ihrem Stream zu sehen bekommen, ist hier mal eine Übersicht über "offizielle" Präsenzen von Institutionen, Bloggern usw. im #fediverse. Das soll jetzt mal keine Liste mit gespiegelten Newsfeeds sein, sondern wirklich aktive Konten.

Die Liste ist hoffentlich nicht vollständig und kann gerne in den Kommentaren erweitert werden. Alle, die hier in der Liste auftauchen, sind auch mehr oder weniger aktiv. Ich werde diese Liste auch regelmäßig aktualisieren.

Es wäre natürlich toll, wenn möglichst viele diesen Konten folgen, damit die verantwortlichen Redakteure usw. sehen, das es Sinn macht, auch hier ein Konto zu haben und nicht nur eine Handvoll Nerds damit bespielt werden.

Zum Folgen dieser Accounts einfach dem Link folgen und auf Verbinden klicken, oder den Link kopiert, bei euch unter Kontakte geht, im Feld Neue Kontakte hinzufügen den Link einfügt und auf Verbinden klickt.

Nachrichten, (Netz)Politik usw.

Kultur und Unterhaltung

Kommerzielles usw.

Die hier sind leider ziemlich inaktiv:- monomeer@pod.geraspora.de - Monomeer - Alles ohne Plastik - Ein Plastikfreies Geschäft auf Diaspora - de
- fairtragen@framasphere.org - fairtragen organic fair trade fashion - Ökologische Mode aus Bremen, auf Diaspora - de

Politisches, Stiftungen, Parteien

Bei denen hier passiert leider nicht mehr so viel:- europablog@libranet.de - Der Europablog (https://europa.blog/) auf Friendica - de
- die_partei_kv_warendorf@friendica.3ischn.de - Kreisverband Warendorf Der Partei auf Friendica - de

Federation

AStAs

Diverses

Critical Mass

Hier passiert leider nicht mehr so viel:- criticalmasskiel@squeet.me - Critical Mass Kiel auf Friendica - de

Spanisches und Französisches

Mastodon Accounts



Den Accounts auf Mastodon können die Nutzer auf Diaspora leider nicht folgen, das geht nur von Friendica aus.- Digitalcourage@chaos.social - Digitalcourage e.V. - de
- netzpolitik_feed@chaos.social - Netzpolitik.org - de
- Framasoft@framapiaf.org/ - Framasoft.org - en
- attac_hl@mastodon.social - Attac Lübeck - de
- scalzi@mastodon.social - Der Science Fiction Autor John Scalzi - en
- fdroidorg@mastodon.technology - F-Droid - en
- kuketzblog@social.tchncs.de - Der Kuketz Blog - de
- LaQuadrature@mamot.fr - Der La Quadrature du Net - fr
- yunohost@mastodon.social - yunohost.org - en
- davidrevoy@framapiaf.org - David Revoy Web-Comic - en

Hier passiert leider nicht mehr so viel:- criticalmasskiel@mastodon.cloud - Critical Mass Kiel - de

GNU Social

Draft



Die folgenden habe ich noch nicht alle durchgeschaut, sehen aber alle interessant aus.- Ind.ie: indie@mastodon.social
- Krita: krita@mastodon.art
- Inkscape: inkscape@mastodon.art
- GIMP: GIMP@mastodon.at
- Tutanota: Tutanota@mastodon.social
- KDE: kde@mastodon.technology
- Matrix: matrix@mastodon.matrix.org
- Doorbraak: doorbraak@todon.nl
- Association R.A.P: RAPasso@framapiaf.org
- Bijstandsbond: bijstandsbond@todon.nl
- Dallas Hackers: dallas_hackers@infosec.exchange
- Fairphone: Fairphone@social.weho.st
- Purism: Purism@mastodon.social

Die hier habe ich auch noch nicht angeschaut
linux distro- thechakraproject@joindiaspora.com

News/Publishing - FS/Linux- Linuxblaetter@joindiaspora.com
- linuxfr_officieux@framasphere.org
- linuxuprising@libranet.de
- facil@framasphere.org
- rationalreview@joindiaspora.com

Inoffizielle Accounts



Bei den "inoffiziellen" Accounts handelt es sich meist um gespiegelte Feeds, d.h. interaktion findet da nicht statt, aber sie sind ganz interessant, damit der eigene Stream anfangs nicht so leer ist. Zu finden sind diese infoffiziellen Accounts im Friendica Directory:- https://dir.friendica.social/search?q=inoffiziell

Foren



Bei Friendica gibt es auch Foren, vergleichbar mit den Gruppen bei #Facebook. Den Foren können auch Diaspora-Nutzer beitreten und folgen.- https://dir.friendica.social/forum

Thanks to



@lostinlight, @Guido Arnold, @Markus, @resu, @Perig Gouanvic, @Hochschul-Piraten Dresden

Wenn Ihr noch weitere solcher Accounts kennt. könnt Ihr den Beitrag gerne kommentieren.

Viel Spaß im Fediverse

#newhere #neuhier #diaspora #friendica #mastodon #gnusocial #fediverse #gplusrefugee #googleplusrefugee #gplus #fbrefugee
[l]

@G Plus Minus
 
♲ Montag (montag@friendica.xyz):
Damit alle, die #neuhier sind auch mal etwas in ihrem Stream zu sehen bekommen, ist hier mal eine Übersicht über "offizielle" Präsenzen von Institutionen, Bloggern usw. im #fediverse. Das soll jetzt mal keine Liste mit gespiegelten Newsfeeds sein, sondern wirklich aktive Konten.

Die Liste ist hoffentlich nicht vollständig und kann gerne in den Kommentaren erweitert werden. Alle, die hier in der Liste auftauchen, sind auch mehr oder weniger aktiv. Ich werde diese Liste auch regelmäßig aktualisieren.

Es wäre natürlich toll, wenn möglichst viele diesen Konten folgen, damit die verantwortlichen Redakteure usw. sehen, das es Sinn macht, auch hier ein Konto zu haben und nicht nur eine Handvoll Nerds damit bespielt werden.

Zum Folgen dieser Accounts einfach dem Link folgen und auf Verbinden klicken, oder den Link kopiert, bei euch unter Kontakte geht, im Feld Neue Kontakte hinzufügen den Link einfügt und auf Verbinden klickt.

Nachrichten, (Netz)Politik usw.

Kultur und Unterhaltung

Kommerzielles usw.

Die hier sind leider ziemlich inaktiv:

Politisches, Stiftungen, Parteien

Bei denen hier passiert leider nicht mehr so viel:

Federation

AStAs

Diverses

Critical Mass

Hier passiert leider nicht mehr so viel:

Spanisches und Französisches

Mastodon Accounts


Den Accounts auf Mastodon können die Nutzer auf Diaspora leider nicht folgen, das geht nur von Friendica aus.
Hier passiert leider nicht mehr so viel:

GNU Social

Draft


Die folgenden habe ich noch nicht alle durchgeschaut, sehen aber alle interessant aus.
Die hier habe ich auch noch nicht angeschaut
linux distro
  • thechakraproject@joindiaspora.com
News/Publishing - FS/Linux
  • Linuxblaetter@joindiaspora.com
  • linuxfr_officieux@framasphere.org
  • linuxuprising@libranet.de
  • facil@framasphere.org
  • rationalreview@joindiaspora.com

Inoffizielle Accounts


Bei den "inoffiziellen" Accounts handelt es sich meist um gespiegelte Feeds, d.h. interaktion findet da nicht statt, aber sie sind ganz interessant, damit der eigene Stream anfangs nicht so leer ist. Zu finden sind diese infoffiziellen Accounts im Friendica Directory:

Foren


Bei Friendica gibt es auch Foren, vergleichbar mit den Gruppen bei #Facebook. Den Foren können auch Diaspora-Nutzer beitreten und folgen.

Thanks to


@lostinlight, @Guido Arnold, @Markus, @resu, @Perig Gouanvic, @Hochschulpiraten Dresden

Wenn Ihr noch weitere solcher Accounts kennt. könnt Ihr den Beitrag gerne kommentieren.

Viel Spaß im Fediverse

newhere #neuhier #diaspora #friendica #mastodon #gnusocial #fediverse #gplusrefugee #googleplusrefugee #gplus #fbrefugee

[l]

@G Plus Minus
 
Damit alle, die #neuhier sind auch mal etwas in ihrem Stream zu sehen bekommen, ist hier mal eine Übersicht über "offizielle" Präsenzen von Institutionen, Bloggern usw. im #fediverse. Das soll jetzt mal keine Liste mit gespiegelten Newsfeeds sein, sondern wirklich aktive Konten.

Die Liste ist hoffentlich nicht vollständig und kann gerne in den Kommentaren erweitert werden. Alle, die hier in der Liste auftauchen, sind auch mehr oder weniger aktiv. Ich werde diese Liste auch regelmäßig aktualisieren.

Es wäre natürlich toll, wenn möglichst viele diesen Konten folgen, damit die verantwortlichen Redakteure usw. sehen, das es Sinn macht, auch hier ein Konto zu haben und nicht nur eine Handvoll Nerds damit bespielt werden.

Zum Folgen dieser Accounts einfach dem Link folgen und auf Verbinden klicken, oder den Link kopiert, bei euch unter Kontakte geht, im Feld Neue Kontakte hinzufügen den Link einfügt und auf Verbinden klickt.

Nachrichten, (Netz)Politik usw.






Kultur und Unterhaltung






Kommerzielles usw.






Die hier sind leider ziemlich inaktiv:




Politisches, Stiftungen, Parteien






Bei denen hier passiert leider nicht mehr so viel:




Federation






AStAs






Diverses






Critical Mass






Hier passiert leider nicht mehr so viel:




Spanisches und Französisches






Mastodon Accounts


Den Accounts auf Mastodon können die Nutzer auf Diaspora leider nicht folgen, das geht nur von Friendica aus.




Hier passiert leider nicht mehr so viel:




GNU Social






Draft


Die folgenden habe ich noch nicht alle durchgeschaut, sehen aber alle interessant aus.





Die hier habe ich auch noch nicht angeschaut
linux distro

  • thechakraproject@joindiaspora.com



News/Publishing - FS/Linux

  • Linuxblaetter@joindiaspora.com
  • linuxfr_officieux@framasphere.org
  • linuxuprising@libranet.de
  • facil@framasphere.org
  • rationalreview@joindiaspora.com



Inoffizielle Accounts


Bei den "inoffiziellen" Accounts handelt es sich meist um gespiegelte Feeds, d.h. interaktion findet da nicht statt, aber sie sind ganz interessant, damit der eigene Stream anfangs nicht so leer ist. Zu finden sind diese infoffiziellen Accounts im Friendica Directory:




Foren


Bei Friendica gibt es auch Foren, vergleichbar mit den Gruppen bei #Facebook. Den Foren können auch Diaspora-Nutzer beitreten und folgen.




Thanks to


@lostinlight, @Guido Arnold, @Markus, @resu, @Perig Gouanvic, @Hochschulpiraten Dresden

Wenn Ihr noch weitere solcher Accounts kennt. könnt Ihr den Beitrag gerne kommentieren.

Viel Spaß im Fediverse

#newhere #neuhier #diaspora #friendica #mastodon #gnusocial #fediverse #gplusrefugee #googleplusrefugee #gplus #fbrefugee


!G Plus Minus
 
♲ Montag (montag@friendica.xyz):
Damit alle, die #neuhier sind auch mal etwas in ihrem Stream zu sehen bekommen, ist hier mal eine Übersicht über "offizielle" Präsenzen von Institutionen, Bloggern usw. im #fediverse. Das soll jetzt mal keine Liste mit gespiegelten Newsfeeds sein, sondern wirklich aktive Konten.

Die Liste ist hoffentlich nicht vollständig und kann gerne in den Kommentaren erweitert werden. Alle, die hier in der Liste auftauchen, sind auch mehr oder weniger aktiv. Ich werde diese Liste auch regelmäßig aktualisieren.

Es wäre natürlich toll, wenn möglichst viele diesen Konten folgen, damit die verantwortlichen Redakteure usw. sehen, das es Sinn macht, auch hier ein Konto zu haben und nicht nur eine Handvoll Nerds damit bespielt werden.

Zum Folgen dieser Accounts einfach dem Link folgen und auf Verbinden klicken, oder den Link kopiert, bei euch unter Kontakte geht, im Feld Neue Kontakte hinzufügen den Link einfügt und auf Verbinden klickt.

Nachrichten, (Netz)Politik usw.

Kultur und Unterhaltung

Kommerzielles usw.

Die hier sind leider ziemlich inaktiv:

Politisches, Stiftungen, Parteien

Bei denen hier passiert leider nicht mehr so viel:

Federation

AStAs

Diverses

Critical Mass

Hier passiert leider nicht mehr so viel:

Spanisches und Französisches

Mastodon Accounts


Den Accounts auf Mastodon können die Nutzer auf Diaspora leider nicht folgen, das geht nur von Friendica aus.
Hier passiert leider nicht mehr so viel:

GNU Social

Draft


Die folgenden habe ich noch nicht alle durchgeschaut, sehen aber alle interessant aus.
Die hier habe ich auch noch nicht angeschaut
linux distro
  • thechakraproject@joindiaspora.com
News/Publishing - FS/Linux
  • Linuxblaetter@joindiaspora.com
  • linuxfr_officieux@framasphere.org
  • linuxuprising@libranet.de
  • facil@framasphere.org
  • rationalreview@joindiaspora.com

Inoffizielle Accounts


Bei den "inoffiziellen" Accounts handelt es sich meist um gespiegelte Feeds, d.h. interaktion findet da nicht statt, aber sie sind ganz interessant, damit der eigene Stream anfangs nicht so leer ist. Zu finden sind diese infoffiziellen Accounts im Friendica Directory:

Foren


Bei Friendica gibt es auch Foren, vergleichbar mit den Gruppen bei #Facebook. Den Foren können auch Diaspora-Nutzer beitreten und folgen.

Thanks to


@lostinlight, @Guido Arnold, @Markus, @resu, @Perig Gouanvic, @Hochschulpiraten Dresden

Wenn Ihr noch weitere solcher Accounts kennt. könnt Ihr den Beitrag gerne kommentieren.

Viel Spaß im Fediverse

newhere #neuhier #diaspora #friendica #mastodon #gnusocial #fediverse #gplusrefugee #googleplusrefugee #gplus #fbrefugee

[l]

@G Plus Minus
 
Damit alle, die #neuhier sind auch mal etwas in ihrem Stream zu sehen bekommen, ist hier mal eine Übersicht über "offizielle" Präsenzen von Institutionen, Bloggern usw. im #fediverse. Das soll jetzt mal keine Liste mit gespiegelten Newsfeeds sein, sondern wirklich aktive Konten.

Die Liste ist hoffentlich nicht vollständig und kann gerne in den Kommentaren erweitert werden. Alle, die hier in der Liste auftauchen, sind auch mehr oder weniger aktiv. Ich werde diese Liste auch regelmäßig aktualisieren.

Es wäre natürlich toll, wenn möglichst viele diesen Konten folgen, damit die verantwortlichen Redakteure usw. sehen, das es Sinn macht, auch hier ein Konto zu haben und nicht nur eine Handvoll Nerds damit bespielt werden.

Zum Folgen dieser Accounts einfach dem Link folgen und auf Verbinden klicken, oder den Link kopiert, bei euch unter Kontakte geht, im Feld Neue Kontakte hinzufügen den Link einfügt und auf Verbinden klickt.

Nachrichten, (Netz)Politik usw.






Kultur und Unterhaltung






Kommerzielles usw.






Die hier sind leider ziemlich inaktiv:




Politisches, Stiftungen, Parteien






Bei denen hier passiert leider nicht mehr so viel:




Federation






AStAs






Diverses






Critical Mass






Hier passiert leider nicht mehr so viel:




Spanisches und Französisches






Mastodon Accounts


Den Accounts auf Mastodon können die Nutzer auf Diaspora leider nicht folgen, das geht nur von Friendica aus.




Hier passiert leider nicht mehr so viel:




GNU Social






Draft


Die folgenden habe ich noch nicht alle durchgeschaut, sehen aber alle interessant aus.





Die hier habe ich auch noch nicht angeschaut
linux distro

  • thechakraproject@joindiaspora.com



News/Publishing - FS/Linux

  • Linuxblaetter@joindiaspora.com
  • linuxfr_officieux@framasphere.org
  • linuxuprising@libranet.de
  • facil@framasphere.org
  • rationalreview@joindiaspora.com



Inoffizielle Accounts


Bei den "inoffiziellen" Accounts handelt es sich meist um gespiegelte Feeds, d.h. interaktion findet da nicht statt, aber sie sind ganz interessant, damit der eigene Stream anfangs nicht so leer ist. Zu finden sind diese infoffiziellen Accounts im Friendica Directory:




Foren


Bei Friendica gibt es auch Foren, vergleichbar mit den Gruppen bei #Facebook. Den Foren können auch Diaspora-Nutzer beitreten und folgen.




Thanks to


@lostinlight, @Guido Arnold, @Markus, @resu, @Perig Gouanvic, @Hochschulpiraten Dresden

Wenn Ihr noch weitere solcher Accounts kennt. könnt Ihr den Beitrag gerne kommentieren.

Viel Spaß im Fediverse

#newhere #neuhier #diaspora #friendica #mastodon #gnusocial #fediverse #gplusrefugee #googleplusrefugee #gplus #fbrefugee
 
@tom79
@colegota can you help send the above post to #gnusocial users/devs. The dev of #mastalab is trying to bring #gnusocial support to it's app and needs some help.
 
I have an issue with #GNUSocial api when calling

"/qvitter/statuses/notifications.json"

Server returns an error:

{"error":"Argument 1 passed to Profile_prefs::getConfigData() must be an instance of Profile, null given, called in \/var\/www\/gnusocial\/local\/plugins\/Qvitter\/classes\/NotificationStream.php on line 46","request":"\/api\/qvitter\/statuses\/notifications.json"}

Sounds related to: https://github.com/hannesmannerheim/qvitter/blob/master/classes/NotificationStream.php#L37 that is null.

Are there #GNUSocial specialists for helping? Thanks :)
 
Pushed to !Friendica Developers

I am wrong or #friendica api is quite limited?
I can't find a way to offer follow/unfollow features.
https://github.com/friendica/friendica/wiki/Friendica-API#not-implemented-api-calls
Also, it's the same for tags search but both mentioned points work with #GNUSocial
Let me know if I am missing something. Thanks.
#Fedilab #Mastalab
Halle (Saale) 
@AndStatus
Thanks for the confirmation. I was surprised, but now it's work well. I will keep working on #GNUSocial
I notice that there are a lot of features that I will have to disable.
For endpoints, they all respect same parameters described in Twitter api?
 
@tom79 Yes, you can use Basic authentication with #GNUSocial (username + password). Several years ago I tried to find any working example of OAuth with GNU Social and didn't find any. Since that time #AndStatus supports Basic Authentication only with GNU Social.
 
"This should fund my next couple of years of work on full time advancement of the #fediverse ." http://dustycloud.org/blog/samsung-stack-zero-grant/ #samsung #pleroma #gnusocial #Mastodon
 
I think I will start to have a look to the #gnusocial api, that will also allow #friendica accounts to use the app.
I have no ideas how long it could take and if I will succeed. I just want to give it a try.

@Friendica Support
Halle (Saale) 
#fediverse #SocialNetwork #DecentralizeIT
♲ Nextcloud 📱☁️💻 (nextcloud@mastodon.xyz):
Hey #GNUSocial citizens, Mastodonians and others! Tens of millions of Nextcloud users spread over several 100K's servers can join the #fediverse in just one click!

Help test, improve and join the global social network!
https://nextcloud.com/blog/nextcloud-introduces-social-features-joins-the-fediverse/
#mastodon #selfhosting #federation
Image/photo

[l]

#fediverse #fediverse
Nextcloud introduces social features, joins the fediverse
 
Kleines Update und Nachtrag zum Thema dezentrale freie soziale Netzwerk. Nextcloud kündigt einen Social Network Server an und erweitert damit auf einen Schlag das #Fediverse um eine gewaltige Anzahl an Nutzern.
Nextcloud 📱☁️💻 (@nextcloud@mastodon.xyz) #GNUSocial #fediverse #mastodon #selfhosting #federation
 
#fediverse #SocialNetwork #DecentralizeIT
Hey #GNUSocial citizens, Mastodonians and others! Tens of millions of Nextcloud users spread over several 100K's servers can join the #fediverse in just one click!

Help test, improve and join the global social network!
https://nextcloud.com/blog/nextcloud-introduces-social-features-joins-the-fediverse/
#mastodon #selfhosting #federation
Image/photo
Lisbon 
Mal ne Frage:

Wenn man das, was man bei #Pleroma, #GNUSocial, #Mastodon doer #MissKey als "Microblogging" bezeichnet, wie bezeichnet man dann das, was man bei #Friendica, #Hubzilla oder #Diaspora macht? #Verb

Ist das dann "Makroblogging"?
Amsterdam 
#Update
Momentan kennt dieser Knoten 4.264 Knoten mit insgesamt 2.785.402 registrierten Nutzern, die die folgenden Plattformen verwenden:

#Friendica (369/13.991)
#diaspora (299/616.294)
#red (9/101)
#hubzilla (263/6.767)
#GNUSocial (149/2.010)
#StatusNet (9/82)
#Mastodon (2.724/2.122.790)
#Pleroma (436/22.275)
#socialhome (3/880)
#ganggo (3/212)
 
Momentan kennt dieser Friendica Knoten (https://horche.demkontinuum.de) 4.118 Server mit insgesamt 2.719.929 registrierten Accounts, die die folgenden Plattformen verwenden:

Network (Server/Accounts)
#Friendica (364/13.742)
#diaspora (284/664.854)
#red (9/101)
#hubzilla (249/6.256)
#GNUSocial (152/4.051)
#StatusNet (9/81)
#Mastodon (2.660/2.025.108)
#Pleroma (386/4.99)
#socialhome (3/850)
#ganggo (2/187)

#Fediverse #Federation
 
GNU Social und der ganze Rest #S01E07

In unserer letzten Folge der Staffel reden wir von den Netzwerken, mit denen alles begann und von den neueren Netzwerken, die in diesem dezentralen föderierten Netz miteinander sprechen können.
GNU Social und der ganze Rest #S01E07
Image/photo

#podcast #gnusocial #nextcloud #pixelfed #anfora #peertube #funwhale #mediagoblin #osada #wordpress #plume #gettogether #misskey #writeas
 
GNU Social und der ganze Rest #S01E07

In unserer letzten Folge der Staffel reden wir von den Netzwerken, mit denen alles begann und von den neueren Netzwerken, die in diesem dezentralen föderierten Netz miteinander sprechen können. Image/photo


#podcast #gnusocial #nextcloud #pixelfed #anfora #peertube #funwhale #mediagoblin #osada #wordpress #plume #gettogether #misskey #writeas
 
GNU Social und der ganze Rest #S01E07

In unserer letzten Folge der Staffel reden wir von den Netzwerken, mit denen alles begann und von den neueren Netzwerken, die in diesem dezentralen föderierten Netz miteinander sprechen können. Image/photo


#podcast #gnusocial #nextcloud #pixelfed #anfora #peertube #funwhale #mediagoblin #osada #wordpress #plume #gettogether #misskey #writeas
 
GNU Social und der ganze Rest #S01E07

In unserer letzten Folge der Staffel reden wir von den Netzwerken, mit denen alles begann und von den neueren Netzwerken, die in diesem dezentralen föderierten Netz miteinander sprechen können. Image/photo


#podcast #gnusocial #nextcloud #pixelfed #anfora #peertube #funwhale #mediagoblin #osada #wordpress #plume #gettogether #misskey #writeas
Midway 
GNU Social und der ganze Rest #S01E07

In unserer letzten Folge der Staffel reden wir von den Netzwerken, mit denen alles begann und von den neueren Netzwerken, die in diesem dezentralen föderierten Netz miteinander sprechen können.
GNU Social und der ganze Rest #S01E07
Image/photo

#podcast #gnusocial #nextcloud #pixelfed #anfora #peertube #funwhale #mediagoblin #osada #wordpress #plume #gettogether #misskey #writeas
 


Jolly good holidays to all fedizens of #Fediverse ❄️

(Left-to-right: #Mastodon #diaspora #GangGo #PeerTube #Hubzilla #Friendica #Socialhome #Funkwhale #Misskey #GNUsocial , and behind the scenes all the other wonderful projects that don't have mascots yet :)
 


Jolly good holidays to all fedizens of #Fediverse ❄️

(Left-to-right: #Mastodon #diaspora #GangGo #PeerTube #Hubzilla #Friendica #Socialhome #Funkwhale #Misskey #GNUsocial , and behind the scenes all the other wonderful projects that don't have mascots yet :)
 
Image/photo
Jolly good holidays to all fedizens of #Fediverse ❄️

(Left-to-right: #Mastodon #diaspora #GangGo #PeerTube #Hubzilla #Friendica #Socialhome #Funkwhale #Misskey #GNUsocial , and behind the scenes all the other wonderful projects that don't have mascots yet :)
 
Image/photo
Jolly good holidays to all fedizens of #Fediverse ❄️

(Left-to-right: #Mastodon #diaspora #GangGo #PeerTube #Hubzilla #Friendica #Socialhome #Funkwhale #Misskey #GNUsocial , and behind the scenes all the other wonderful projects that don't have mascots yet :)
 


Jolly good holidays to all fedizens of #Fediverse ❄️

(Left-to-right: #Mastodon #diaspora #GangGo #PeerTube #Hubzilla #Friendica #Socialhome #Funkwhale #Misskey #GNUsocial , and behind the scenes all the other wonderful projects that don't have mascots yet :)
Halle (Saale) 
Momentan kennt dieser Friendica Knoten (https://horche.demkontinuum.de) 4.118 Server mit insgesamt 2.719.929 registrierten Accounts, die die folgenden Plattformen verwenden:

Network (Server/Accounts)
#Friendica (364/13.742)
#diaspora (284/664.854)
#red (9/101)
#hubzilla (249/6.256)
#GNUSocial (152/4.051)
#StatusNet (9/81)
#Mastodon (2.660/2.025.108)
#Pleroma (386/4.99)
#socialhome (3/850)
#ganggo (2/187)

#Fediverse #Federation
 
newer older