f.haeder.net

Search

Items tagged with: taz

#taz - #Recherche auf #Englisch

Hannibal's Shadow Army


He is a head of a right-wing German nationwide underground network with direct connections to State Authorities.

https://www.taz.de/!5558072/

#english #Hannibal #RightWing #Extremism #Underground #Network #German #Germany #Military #MAD #Intelligence #Preppers #Nazis #Racism #Army #Research
 
#Kommentar Trumps Ex-Berater #Cohen

Verheißungsvolles Urteil


Zwar fällt das Urteil gegen Trumps Ex-Vertrauten Michael Cohen weit geringer aus, als möglich gewesen wäre. Aber die Message, die es sendet, ist groß.

https://taz.de/Kommentar-Trumps-Ex-Berater-Cohen/!5558626/

#taz #USA #Trump #US #Politik
 
#Kommentar #Misstrauensvotum #May

Ein Sieg ohne Größe


Theresa May gewinnt die #Vertrauensabstimmung bei den britischen Konservativen. Doch sie eröffnet zugleich den Kampf um ihre Nachfolge.

https://taz.de/Kommentar-Misstrauensvotum-May/!5558609/

#taz #Brexit #Vertrauensfrage #Großbritannien #UK
 
Nach Absage des #Brexit - Votums

May muss sich Abstimmung stellen


Es wird eng für Theresa #May: Am Mittwoch muss sie sich einer #Vetrauensabstimmung stellen. Das Szenario hatte sich abgezeichnet.

https://taz.de/Nach-Absage-des-Brexit-Votums/!5558313/

#taz #grossbritannien #england #uk #eu #europa
 
#Ärztin über den Streit um #Paragraf #219a

„Wir fühlen uns verarscht“


Die Ärztin Nora Szász fordert eine Lösung für Paragraf 219a. In die #SPD setzt sie noch Hoffnung, Vorschläge der #Union hält sie für Augenwischerei.

https://taz.de/Aerztin-ueber-den-Streit-um-Paragraf-219a/!5554372/

#taz #abtreibung #sexismus #humanismus #cdu #körper
 
Lehrerin über den Online - #Pranger der AfD

„Wir fühlen uns nicht schuldig“


Die #AfD will ihr #Denunziationsportal für kritische #Lehrer auch in #Niedersachsen #online stellen. #Lehrerin Miriam Pegesa will sich selbst anzeigen – aus #Protest.

https://www.taz.de/Lehrerin-ueber-den-Online-Pranger-der-AfD/!5554359/

#taz #Denunziation #rechtsradikale #blockwart
 
#Podcast #Lokalrunde #29

Reich, aber sexy & 40 Jahre EA


Wie arbeitet der #Ermittlungsausschuss und warum ist #Berlin so reich?
Damit bei linken #Demos keiner verschwindet, gibt es den Ermittlungsausschuss. Ein Interview über ihre Arbeit, Erfahrungen mit der Polizei und die #G20 - Prozesse. Berlin erwitschaftet dieses Jahr einen Überschuss von zwei Milliarden Euro. Jetzt wird investiert, unter anderem in die Idee einer komplett freien Bildung.

https://blogs.taz.de/lokalrunde/2018/12/09/berlin-reich-aber-sexy-40-jahre-ea/

#taz #blogs #tazblogs
 

NS-Kontinuitäten in der Berliner Justiz:

Wühlen im Staub der Geschichte
- taz.de

Ein Projekt das mehr als überfällig ist
Ich bin gespannt wie viele Steine den Wissenschaftlerinnen in den Weg gelegt werden und wann die ersten Unkenrufe, "denen müssen die Mittel gekürzt werden", kommen.

http://www.taz.de/!5554258/

#politik #nazis #unrecht #taz #NS #Justiz
 
Im #Morgenkreis

Durchwurschteln, ausweichen, improvisieren: Worum es wirklich geht morgens in #Deutschland – zwischen Stoppis, Zwergen, #Erziehern und ewig zu spät kommenden Vätern

#Kita #Kindergarten #Erziehung #Kinder #Erzieher #Kind #Eltern #taz #taz-zwei

https://www.taz.de/Archiv-Suche/!5554292&s=nicolaisen&SuchRahmen=Print/

Großartig!
 
Im #Morgenkreis

Durchwurschteln, ausweichen, improvisieren: Worum es wirklich geht morgens in #Deutschland – zwischen Stoppis, Zwergen, #Erziehern und ewig zu spät kommenden Vätern

#Kita #Kindergarten #Erziehung #Kinder #Erzieher #Kind #Eltern #taz #taz-zwei

https://www.taz.de/Archiv-Suche/!5554292&s=nicolaisen&SuchRahmen=Print/

Großartig!
 

NS-Kontinuitäten in der Berliner Justiz:

Wühlen im Staub der Geschichte
- taz.de

Ein Projekt das mehr als überfällig ist
Ich bin gespannt wie viele Steine den Wissenschaftlerinnen in den Weg gelegt werden und wann die ersten Unkenrufe, "denen müssen die Mittel gekürzt werden", kommen.

http://www.taz.de/!5554258/

#politik #nazis #unrecht #taz #NS #Justiz
 
#Verleger zu #Stokowski - #Debatte

„Man kann Bücher nicht aussperren“


Christoph #Links verkauft seinen #Verlag. Ein Gespräch über #Literatur zu #DDR - Zeiten, Debatten mit Rechten und die deutsche Einheit auf dem B#uchmarkt.

https://taz.de/Verleger-zu-Stokowski-Debatte/!5553883/

#taz #linksverlag #verölage #bücher #lesen #buchbranche #rechte #rechtsradikalismus #populismus
 
Nur #Kapitalismus kann die Erde retten

#Klimaschutz braucht #Kohle


Die #Erde lässt sich nur retten, wenn der Kampf gegen den #Klimawandel das Geschäft des Jahrhunderts wird. Ein Selbstläufer ist das aber nicht.

https://taz.de/Nur-Kapitalismus-kann-die-Erde-retten/!5553797/

#taz #Solarenergie #Konsumgesellschaft #Erderwärmung
 
Kommentar neue #CDU - Chefin

Merkels letzter Sieg


Die CDU will keine Neunzigerjahre in Aspik. Das hat sie mit der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer bewiesen. Doch durch die Partei geht ein Riss.

Kommentar neue CDU-Chefin: Merkels letzter Sieg - taz.de #taz @taz

#kanzlerin #kanzlerkandidatin #bundesregierung
 
Kommentar neue #CDU - Chefin

Merkels letzter Sieg


Die CDU will keine Neunzigerjahre in Aspik. Das hat sie mit der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer bewiesen. Doch durch die Partei geht ein Riss.

Kommentar neue CDU-Chefin: Merkels letzter Sieg - taz.de #taz @taz

#kanzlerin #kanzlerkandidatin #bundesregierung
 
Kolumne Geht’s noch?

Hoppla, die Mafia ist da


#Verhaftungen, Tonnen von #Kokain und #Millionen in bar: Die Anti - #Mafia - Operation „Pollino“ war ein Erfolg – und zeichnet ein beunruhigendes Bild.

https://www.taz.de/Kolumne-Gehts-noch/!5553795/
#taz
 
70 Jahre Freie #Universität #Berlin

Frittenbude und B-Freite


Die halbe #taz hat an der Freien Universität Berlin studiert, wie man Revolution macht. Und irgendwie erinnern wir uns doch ganz gerne an die Zeit.

https://www.taz.de/!5553173/

#FU #Akademiker #Universitäten #Studieren #Studenten #Jubiläum
 
Verein zur Unterstützung linker #Aktivisten

Rote Hilfe unter Druck


Seit mehr als 40 Jahren unterstützt die Rote #Hilfe Linke vor Gericht. Nun deutet sich an, dass sie verboten werden könnte. Doch es formiert sich #Protest.

https://www.taz.de/!5553724/

#taz #rotehilfe #links
 
#Plakat-Aktion gegen #Rechts

Anti-AfD-Plakat von Coca-Cola?


Ein vermeintliches #Werbeplakat des Brauseherstellers sorgt für Aufruhr. Wer steckt dahinter? Und was meint der Konzern?

https://taz.de/!5556472/

#taz #AfD #Cola #CocaCola #Coca-Cola #Plakate #Berlin #AfDentskalender #Rassismus #Fremdenfeindlichkeit #Intoleranz
 
Witzig!
https://taz.de/Plakat-Aktion-gegen-Rechts/!5556472/
Als Bonbon dazu empfehle ich, sich den Unsinn auf Twitter nach noch mit reinzuziehen.

Nicht, dass Cola nicht eh eklig wäre, aber vielleicht sollte ich die mal unterstützen in Zukunft!
#afd #noafd #fcknzs #wirsagenmoin #cola #taz #refugeeswelcome
 

Die unheilige Allianz

Wie sich christliche FundamentalistInnen, radikale AbtreibungsgegnerInnen und rechte Parteien verbünden, um an die Macht in #Europa zu gelangen [...]



https://www.taz.de/efr/2/

#taz #Nationalismus #Rassismus #Antifa #Fundamentalismus #Religion #Katholizismus #Evangelikalismus #Sexismus #Homophobie #Transphobie #Frauenrechte #Feminismus #LGBTI #LGBTIQ #Gesellschaft #Politik #Gesetz #Rechte #AltRight #RightWing #AfD #CSU #CDU #Faschismus #Neofaschismus #Recherche
 

Die unheilige Allianz

Wie sich christliche FundamentalistInnen, radikale AbtreibungsgegnerInnen und rechte Parteien verbünden, um an die Macht in #Europa zu gelangen [...]



https://www.taz.de/efr/2/

#taz #Nationalismus #Rassismus #Antifa #Fundamentalismus #Religion #Katholizismus #Evangelikalismus #Sexismus #Homophobie #Transphobie #Frauenrechte #Feminismus #LGBTI #LGBTIQ #Gesellschaft #Politik #Gesetz #Rechte #AltRight #RightWing #AfD #CSU #CDU #Faschismus #Neofaschismus #Recherche
 
taz am Wochenende, Ausgabe 01./02. Dezember 2018

Im Zentrum der Macht


Seitdem Julian Reichelt BILD-Chef ist, greift das Blatt wieder aggressiv in die Politik ein. Oder war es Zufall, dass BILD nach Merkels Rückzug vom CDU-Vorsitz sofort wusste, dass Friedrich Merz kandidiert? Mehr ...

KLÜNGELN Wie der Springerkonzern Friedrich Merz großmachte und nach der Ära Merkel aus der Bedeutungslosigkeit herauskommen will.

EINSPERREN Genau zwei Männer in Deutschland gelten als linksextreme Gefährder. Christian S. ist einer von ihnen. Wir haben ihn getroffen.

VERHANDELN Bei der UN-Klimakonferenz in Kattowitz diskutieren ab Sonntag 196 Staaten zum ersten Mal ernsthaft, nach welchen Regeln sie die Erderhitzung bremsen wollen.

ZURÜCKSCHAUEN Ein musikalischer Jahresrückblick der taz-Kulturredaktion anhand von Lieblingsalben und Ohrwürmern.

LESEN In seinem Epos „Der Wilde“ verknüpft Guillermo Arriaga die Erlebnisse eines Jugendlichen in Mexiko mit dem Schicksal eines gejagten kanadischen Wolfes​.

MANIPULIEREN In China sollen erstmals genmanipulierte Babys zur Welt gekommen sein – mit dem umstrittenen Verfahren Crispr/Cas, über das der Schriftsteller T.C. Boyle schon lange schreibt. Und zwar nichts Gutes. Ein Gespräch über den perfekten Menschen.

VERSCHIEBEN Nächstes Jahr ist auch noch ein Jahr. Immer wollen sich alle vor Silvester „unbedingt noch mal treffen“. Das nervt!

Mit KOLUMNEN von Johanna Roth, Ariane Sommer, Franz Lerchenmüller und Peter Unfried.

https://taz.de/Ausgabe-01/02-Dezember-2018/!167711/

#taz #spam
#taz #spam
 
Kolumne Geht’s Noch?
Allzu breit gemacht

Die #Deutschen lieben ihre #SUVs, passen damit aber nicht mehr in die #Parkhäuser. Der #ADAC zieht daraus den schlechtesten aller Schlüsse.

#Benzin #Diesel #Auto #SUV #Parkplätze #Parkplatz #taz

http://www.taz.de/!5552040/

" 2017 waren fast ein Viertel der Neuzulassungen SUVs oder Geländewagen."

DIE SIND DOCH IRRE!
 
Kolumne Geht’s Noch?
Allzu breit gemacht

Die #Deutschen lieben ihre #SUVs, passen damit aber nicht mehr in die #Parkhäuser. Der #ADAC zieht daraus den schlechtesten aller Schlüsse.

#Benzin #Diesel #Auto #SUV #Parkplätze #Parkplatz #taz

http://www.taz.de/!5552040/

" 2017 waren fast ein Viertel der Neuzulassungen SUVs oder Geländewagen."

DIE SIND DOCH IRRE!
 
#Straftaten in der #Bundeswehr

KSK-Soldaten unter Verdacht


Verfassungsfeindliche Symbole, Vergewaltigung, Kindesmissbrauch: In mindestens sechs Fällen ermitteln Staatsanwälte gegen #Elitesoldaten.

https://taz.de/Straftaten-in-der-Bundeswehr/!5554919/

#taz #Bundeswehr #Netzwerk #Prepper #Reservisten #KSK #Nazis #Rechtsextremismus #Verschwörung #BKA #Terror #MAD #Soldaten #Militär
 
Vor der #UN-Klimakonferenz

Die neue Spitze des Heißbergs


Messungen einer UN-Behörde zeigen: 2018 gehörte zu den vier wärmsten Jahren weltweit. Auch Wetterextreme wie Stürme haben zugenommen.

https://taz.de/Vor-der-UN-Klimakonferenz/!5554778/

#taz #UN #Klimakonferenz #klima #erderwämung #klimawandel
 
Von Triers „The House That Jack Built“

Gemeinsam geht's durch die Vorhölle


Die Krise der Männlichkeit als schöne Kunst betrachtet: Lars von Trier zeigt in seinem jüngsten Spielfilm „The House That Jack Built“ viel Gewalt.

https://taz.de/Von-Triers-The-House-That-Jack-Built/!5551420/

#taz #kino #filme #film #serienmörder #larsvontrier #vontrier
 
Kolumne der rechte Rand

AfD will Mitglied loswerden


Weil ihr der #VS im Nacken sitzt, will die AfD Schleswig-Holstein auf einmal Arnulf Fröhlich #rausschmeißen. Der war 1990 bei einem #Neonazi-Kongress.

https://taz.de/Kolumne-der-rechte-Rand/!5551377/

#taz #AfD #Schleswig-Holstein #AfD #Neonazis #Neonazi-Szene #Neonazi #Rechtsextremismus #DerrechteRand #Sayn-Wittgenstein #verfassungsschutz #BfV
 
#Rechtsextreme in der #Bundeswehr

Opposition will mehr Aufklärung


Der Bundestag befasst sich mit einer taz-Recherche. Das Verhalten der Regierung finden viele höchst befremdlich.

https://taz.de/Rechtsextreme-in-der-Bundeswehr/!5551286/

#taz #Bundeswehr #Netzwerk #Prepper #Reservisten #KSK #Nazis #Rechtsextremismus #Verschwörung #BKA #Terror #MAD
 

Wie gefällt Dir dieser Artikel?


https://taz.de/!5554518/

#taz #umfrage #presse #journalismus #lügenpresse
 

Wie gefällt Dir dieser Artikel?


https://taz.de/!5554518/

#taz #umfrage #presse #journalismus #lügenpresse
 
#Duschgel des FC St. Pauli

AfD macht „ANTI-FA“ zum Erfolg


Der FC St. Pauli bietet ein #ANTI-FA Duschgel an. Erst empört sich die #AfD, dann der Henkel-Konzern – und schon ist die Seife fast ausverkauft.

https://taz.de/Duschgel-des-FC-St-Pauli/!5550732/

#taz #stpauli #fcstpauli #fa #antifa #henkel #nazis #afd
 
Wenn sich Bundeswehrsoldaten darüber unterhalten, dass man für einen Tag X Lagerhallen bereitstellen will und dazu nutzen will, politische Gegner und Feinde zu internieren und sogar zu liquidieren, dann ist das eigentlich ein Grund für einen Aufschrei. Und dass dieser Aufschrei auch medial nicht erfolgt, das ist kein gutes Zeichen.


#Bundeswehr #Hannibal #Rechtsterror #Prepper #Deutschland #Dokumentation #TAZ #Medien

MP3:


Link:
 
Krise in der Ukraine

Parlament stimmt für Kriegsrecht


Präsident #Poroschenko erhält Sonderbefugnisse in zehn Regionen. Damit reagiert das Parlament auf den Beschuss von drei ukrainischen Marineschiffen.

https://taz.de/Krise-in-der-Ukraine/!5550686/

#taz #Russland #Krim #Ukraine
 
#Bundeswehr-Enthüllungen der #taz

Rechtsextreme Soldaten unterm Radar


Die taz legte ein rechtes Netzwerk in der Bundeswehr und in Behörden offen. Die politisch Verantwortlichen reagieren darauf bisher nur mit #Schweigen.

https://www.taz.de/Bundeswehr-Enthuellungen-der-taz/!5553291/

#taz #Bundeswehr #Netzwerk #Prepper #Reservisten #KSK #Nazis #Rechtsextremismus #Verschwörung #BKA #Terror #MAD
 
#Bundeswehr-Enthüllungen der #taz

Rechtsextreme Soldaten unterm Radar


Die taz legte ein rechtes Netzwerk in der Bundeswehr und in Behörden offen. Die politisch Verantwortlichen reagieren darauf bisher nur mit #Schweigen.

https://www.taz.de/Bundeswehr-Enthuellungen-der-taz/!5553291/

#taz #Bundeswehr #Netzwerk #Prepper #Reservisten #KSK #Nazis #Rechtsextremismus #Verschwörung #BKA #Terror #MAD
 
Prodigy-Album „No Tourists“

Punksenioren-Flirt mit dem Desaster


Die drei elegant bis an die #50 heran­gealterten Briten von The #Prodigy haben ihre Musik in den letzten Jahrzehnten nicht verändert. Warum sollten sie auch.

https://www.taz.de/Prodigy-Album-No-Tourists/!5552603/

Hier zum gucken:

#taz #TheProdigy #Punk #Jugendkultur #FuckYou #Musik
 
Kommentar #UN-Migrationspakt

Der rechte Wahn hat Methode


Ein Netzwerk von Rechtsextremen hat es geschafft, den UN-Pakt mit einem Lügengebäude zu diskreditieren. Ein erschütternder Vorgang.

https://taz.de/Kommentar-UN-Migrationspakt/!5550088/

#taz #rechtsextremismus #nazis #fremdenfeindlichkeit #manipulation #un #migration #migrationspakt #refugees
 
Wenn sich Bundeswehrsoldaten darüber unterhalten, dass man für einen Tag X Lagerhallen bereitstellen will und dazu nutzen will, politische Gegner und Feinde zu internieren und sogar zu liquidieren, dann ist das eigentlich ein Grund für einen Aufschrei. Und dass dieser Aufschrei auch medial nicht erfolgt, das ist kein gutes Zeichen.


#Bundeswehr #Hannibal #Rechtsterror #Prepper #Deutschland #Dokumentation #TAZ #Medien

MP3:


Link:


#Terorismus #Deutschland
cybertreehouse 

Wo bleibt die Resonanz auf die "Hannibal"-Recherche?


Image/photo
Überall in Deutschland arbeiten Gruppen am Aufbau eines Staates im Staate – #Soldaten, #Reservisten, #Beamte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des #Verfassungsschutzes. Das zeigt eine lange Recherche der "taz". Warum schlägt diese Erkenntnis kaum Wellen? [...]

[...] Über die möglichen Gründe dafür, warum die Ergebnisse der "taz"-Recherche in den #Medien kaum Beachtung finden, haben wir mit dem Journalisten Michael Kraske gesprochen:

"Wenn sich Bundeswehrsoldaten darüber unterhalten, dass man für einen Tag X Lagerhallen bereitstellen will und dazu nutzen will, politische Gegner und Feinde zu internieren und sogar zu liquidieren, dann ist das eigentlich ein Grund für einen Aufschrei. Und dass dieser Aufschrei auch medial nicht erfolgt, das ist kein gutes Zeichen."

Die Medien würden sich beim Thema Rechts zuallererst mit der #AfD auseinandersetzen. Er sieht allerdings auch einen ganz praktischen Grund, warum es Redaktionen so schwer falle, über diese rechtsterroristischen oder rechtsextremistischen Szenen zu berichten. "Das erfordert nämlich langwierige und langfristige #Recherche, und da kann man sich zum Teil dann eben auch nicht mehr auf die offiziellen Stellen verlassen."

Zudem hätten die Themen #Rechtsextremismus und #Rechtsterrorismus im Moment überhaupt keine Konjunktur, das ließe sich anhand der letzten Jahre eindeutig beobachten. Es würde in der #Gesellschaft verstärkt über die vermeintliche Bedrohungslage gesprochen, die von #Geflüchteten oder kriminellen #Migranten ausgehe, und dem würden sich viele Redaktionen anpassen. (cwu) [...]

https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2018/11/24/ist_rechtsterror_wie_hannibals_schattenarmee_in_den_drk_20181124_1310_90b568c2.mp3

https://www.deutschlandfunkkultur.de/medienkritik-wo-bleibt-die-resonanz-auf-die-hannibal.1264.de.html?dram%3Aarticle_id=434071

#taz #Kritik #Vertrauen #Journalisten #Rechte #TagX #Hannibal #DeutschlandfunkKultur #Podcast
 
Wenn sich Bundeswehrsoldaten darüber unterhalten, dass man für einen Tag X Lagerhallen bereitstellen will und dazu nutzen will, politische Gegner und Feinde zu internieren und sogar zu liquidieren, dann ist das eigentlich ein Grund für einen Aufschrei. Und dass dieser Aufschrei auch medial nicht erfolgt, das ist kein gutes Zeichen.


#Bundeswehr #Hannibal #Rechtsterror #Prepper #Deutschland #Dokumentation #TAZ #Medien

MP3:


Link:


#Terorismus #Deutschland
Cayenne 
Wenn sich Bundeswehrsoldaten darüber unterhalten, dass man für einen Tag X Lagerhallen bereitstellen will und dazu nutzen will, politische Gegner und Feinde zu internieren und sogar zu liquidieren, dann ist das eigentlich ein Grund für einen Aufschrei. Und dass dieser Aufschrei auch medial nicht erfolgt, das ist kein gutes Zeichen.


#Bundeswehr #Hannibal #Rechtsterror #Prepper #Deutschland #Dokumentation #TAZ #Medien

MP3:


Link:
 

Wo bleibt die Resonanz auf die "Hannibal"-Recherche?


Image/photo
Überall in Deutschland arbeiten Gruppen am Aufbau eines Staates im Staate – #Soldaten, #Reservisten, #Beamte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des #Verfassungsschutzes. Das zeigt eine lange Recherche der "taz". Warum schlägt diese Erkenntnis kaum Wellen? [...]

[...] Über die möglichen Gründe dafür, warum die Ergebnisse der "taz"-Recherche in den #Medien kaum Beachtung finden, haben wir mit dem Journalisten Michael Kraske gesprochen:

"Wenn sich Bundeswehrsoldaten darüber unterhalten, dass man für einen Tag X Lagerhallen bereitstellen will und dazu nutzen will, politische Gegner und Feinde zu internieren und sogar zu liquidieren, dann ist das eigentlich ein Grund für einen Aufschrei. Und dass dieser Aufschrei auch medial nicht erfolgt, das ist kein gutes Zeichen."

Die Medien würden sich beim Thema Rechts zuallererst mit der #AfD auseinandersetzen. Er sieht allerdings auch einen ganz praktischen Grund, warum es Redaktionen so schwer falle, über diese rechtsterroristischen oder rechtsextremistischen Szenen zu berichten. "Das erfordert nämlich langwierige und langfristige #Recherche, und da kann man sich zum Teil dann eben auch nicht mehr auf die offiziellen Stellen verlassen."

Zudem hätten die Themen #Rechtsextremismus und #Rechtsterrorismus im Moment überhaupt keine Konjunktur, das ließe sich anhand der letzten Jahre eindeutig beobachten. Es würde in der #Gesellschaft verstärkt über die vermeintliche Bedrohungslage gesprochen, die von #Geflüchteten oder kriminellen #Migranten ausgehe, und dem würden sich viele Redaktionen anpassen. (cwu) [...]

https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2018/11/24/ist_rechtsterror_wie_hannibals_schattenarmee_in_den_drk_20181124_1310_90b568c2.mp3

https://www.deutschlandfunkkultur.de/medienkritik-wo-bleibt-die-resonanz-auf-die-hannibal.1264.de.html?dram%3Aarticle_id=434071

#taz #Kritik #Vertrauen #Journalisten #Rechte #TagX #Hannibal #DeutschlandfunkKultur #Podcast
 

Wo bleibt die Resonanz auf die "Hannibal"-Recherche?


Image/photo
Überall in Deutschland arbeiten Gruppen am Aufbau eines Staates im Staate – #Soldaten, #Reservisten, #Beamte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des #Verfassungsschutzes. Das zeigt eine lange Recherche der "taz". Warum schlägt diese Erkenntnis kaum Wellen? [...]

[...] Über die möglichen Gründe dafür, warum die Ergebnisse der "taz"-Recherche in den #Medien kaum Beachtung finden, haben wir mit dem Journalisten Michael Kraske gesprochen:

"Wenn sich Bundeswehrsoldaten darüber unterhalten, dass man für einen Tag X Lagerhallen bereitstellen will und dazu nutzen will, politische Gegner und Feinde zu internieren und sogar zu liquidieren, dann ist das eigentlich ein Grund für einen Aufschrei. Und dass dieser Aufschrei auch medial nicht erfolgt, das ist kein gutes Zeichen."

Die Medien würden sich beim Thema Rechts zuallererst mit der #AfD auseinandersetzen. Er sieht allerdings auch einen ganz praktischen Grund, warum es Redaktionen so schwer falle, über diese rechtsterroristischen oder rechtsextremistischen Szenen zu berichten. "Das erfordert nämlich langwierige und langfristige #Recherche, und da kann man sich zum Teil dann eben auch nicht mehr auf die offiziellen Stellen verlassen."

Zudem hätten die Themen #Rechtsextremismus und #Rechtsterrorismus im Moment überhaupt keine Konjunktur, das ließe sich anhand der letzten Jahre eindeutig beobachten. Es würde in der #Gesellschaft verstärkt über die vermeintliche Bedrohungslage gesprochen, die von #Geflüchteten oder kriminellen #Migranten ausgehe, und dem würden sich viele Redaktionen anpassen. (cwu) [...]

https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2018/11/24/ist_rechtsterror_wie_hannibals_schattenarmee_in_den_drk_20181124_1310_90b568c2.mp3

https://www.deutschlandfunkkultur.de/medienkritik-wo-bleibt-die-resonanz-auf-die-hannibal.1264.de.html?dram%3Aarticle_id=434071

#taz #Kritik #Vertrauen #Journalisten #Rechte #TagX #Hannibal #DeutschlandfunkKultur #Podcast
 
Kolumne #Macht

Griff in die Trickkiste?


Der Kandidat für den #CDU - #Parteivorsitz Friedrich #Merz hat eines der letzten #Tabus unserer Zeit gebrochen. Deshalb ist er unwählbar.

https://taz.de/Kolumne-Macht/!5550485/

#taz #wahl #kanzlerkandidatinnen #politik
 
#Mobilfunkausbau in #Deutschland

5G ist an jeder Milchkanne nötig


Die #Bundesregierung arbeitet an der #Digitalisierung in Deutschland. Nicht alle halten einen flächendeckenden Mobilfunkausbau für nötig.

https://taz.de/Mobilfunkausbau-in-Deutschland/!5552538/

#taz #Mobilfunk #Mobilfunknetz #Mobilfunkfrequenzen #Netzausbau #Internet #5g #handy #datenplan
 
Die #AfD-Fraktion und ihre Mitarbeiter

Hydra im Bundestag


Die #AfD gibt sich national-konservativ. Doch bei ihren Mitarbeitern sind #Rechtsextreme und #Neu-Rechte gern gesehen.
Mit aktualisierter Datenbasis

http://taz.de/Die-AfD-Fraktion-und-ihre-Mitarbeiter/!5550036/

#taz #nazis #rechtsextremismus #bundestag
 
#Gewalt gegen #Frauen in Sierra Leone

Straflos, „weil es die #UNO ist“


Vergewaltigungen durch #UN-Personal in Konfliktländern werden nicht konsequent geahndet. In Sierra Leone wehren sich die Betroffenen nun.

https://taz.de/Gewalt-gegen-Frauen-in-Sierra-Leone/!5548803/

#taz #un #sierraleone #blauhelme #sexismus #vergewaltigung
 
Horror-Schlachthof Bad Iburg

„Der Boden lag voller zerstörter Tiere“


Friedrich Mülln hat mit dem Verein „Soko #Tierschutz“ die #Tierquälerei in einem #Schlachthof bei #Osnabrück aufgedeckt. Die Bilder belasten ihn – und treiben ihn an.

http://taz.de/Horror-Schlachthof-Bad-Iburg/!5548990/

#taz #schlachten #fleisch #Agrarindustrie #Milchkühe #kühe #tiere
 
newer older